“Fräulein Klein”

Fräulein Klein Blog Logo

Der Blog Fräulein Klein hat uns verzaubert. Schon der erste Blick verrät, wie viel Liebe und Kreativität in diesem Blog steckt. Wir können uns gar nicht richtig entscheiden, was uns am besten gefällt. Sind es die unverwechselbar leckeren Rezepte, mit denen die zweifache Mama Yvonne ihre Leser immer wieder ins schwärmen bringt? Damit ihr wisst, wovon wir sprechen, nur einige Beispiele: Zitronen-Mohnkuchen mit Johannisbeeren, Schokoladenkuchen mit Holunder-Birnen-Kompott, Zwetschgen-Cheesecake mit weißer Schokolade oder Pink-Velvet-Cupcakes.

Oder sind es die kreativen Deko-Tipps und DIY-Projekte, die Inspirationen pur bieten? Bei einem sind wir uns auf jeden Fall sicher: Yvonnes Gespür für Details und Fotografie machen den Blog zu etwas ganz Besonderem. Ihre Begeisterung und Lebensfreude ist auf jedem Bild regelrecht spürbar. So ist Yvonnes Blog der perfekte Ort, etwas Farbe in unseren manchmal so grau erscheinenden Alltag zu bringen: Durch ihre Liebe zum Detail zeigt sie uns, wie wir die sonst so simplen und alltäglichen Dingen zu etwas ganz Besonderem werden lassen können.

Liebe Yvonne, wir freuen uns riesig, dich bei uns zu haben!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Design Guides. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

4 Responses to “Fräulein Klein”

  1. Alex sagt:

    Das finde ich auch – Yvonne’s Blog ist einfach zauberhaft :)

    LG
    Alex

  2. Yna sagt:

    Stimmt. Das ist einer meiner Lieblings Blogs. Herrliche Ideen und traumhafte Fotos.

  3. Eva-Maria Martin sagt:

    Das ist wirklich wahr.
    Der Blog ist einfach zauberhaft.
    Alles Liebe weiterhin.
    Eva

  4. Beata sagt:

    Ja, das stimmt und ich bin in den Stil von Yvonne sehr verliebt. Sicherlich ist das einer der schönsten Blogs in Deutschland :)
    Herzlichts, Beata :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>